DÖWE Consequent Fund geschlossen

Der DÖWE Consequent Fund wurde mit Entscheidung vom 28.02.2015 aufgrund zu geringem Fondsvolumens geschlossen. Das Initiatorenteam hat seit Auflage des Fonds am 1.9.2014 die gesamten Fondskosten zum Schutz der Anlegergelder selbst getragen. Nach dem mehrere institutionelle Anleger, die im Vorfeld entsprechende Startgelder zugesagt hatten, als Investoren ausfielen, haben wir uns dazu entschlossen, den Fonds zu schließen.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert

Aktuelle Aktienquote des DÖWE CONSEQUENT FUND: 54%

Die Aktienquote des DÖWE CONSEQUENT FUND wird von uns wöchentlich überprüft und angepasst. Diese Zielquote ergibt sich nach einem mathematischen Modell aus dem Verlauf verschiedener Indizes. Die Komponenten empfehlen aktuell eine Aktienquote von 54% – mit steigender Tendenz.

Aufgrund des niedrigen Fondsvolumens sind wir – nach wie vor – derzeit nicht investiert.

Zum Vergrößern einfach auf die Grafik klicken!

Zum Vergrößern einfach auf die Grafik klicken!

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert

Nächste Web-Präsentation

Erfahren Sie mehr über unseren neuen Investmentfonds DÖWE CONSEQUENT FUND:

Sie können mit uns einen individuellen Termin für eine Web-Präsentation z.B. für Ihre Berater vereinbaren. Nutzen Sie hierfür einfach unser Anmeldeformular:

zur Anmeldung

Die Teilnahme ist für Sie kostenlos und dauert etwa 30 Minuten.

Veröffentlicht unter DÖWE CONSEQUENT FUND | Kommentare deaktiviert

DÖWE CONSEQUENT FUND von den Aufsichtsbehörden genehmigt!

Unser erstes Produkt, der DÖWE CONSEQUENT FUND wurde von der luxemburger und deutschen Finanzaufsicht in den vergangenen Tagen genehmigt. 

Der DÖWE CONSEQUENT FUND ist ein aktiv gemanagter, trendfolgender und flexibler UCITS IV Aktienfonds mit dem Fokus auf grünes, ethisches Investment. Es handelt sich um einen ausschüttenden Fonds mit täglicher Liquidität.

DIE INVESTMENT-STRATEGIE:

Der DÖWE CONSEQUENT FUND investiert in maximal 35 Titel aus vier grünen Sektoren: Grüne Mobilität, Grüner Konsum, Grüne Infrastruktur (inkl. Bau) und Grüne Energie. In ungünstigen Marktphasen kann die Aktienquote jedoch auch aus Kapitalschutzgründen auf bis zu 0% herabgesetzt werden.

Der Untertitel des Fonds lautet “Gutes Tun & Geld Verdienen”. Übersetzt bedeutet dies, dass der Fonds sowohl in Innovation wie auch in Massenherstellung investiert. Als Beispiel seien hier Tesla und BMW angeführt. Tesla verändert den Automarkt und die Autoindustrie in eine umweltfreundlichere Richtung. Dies tut auch BMW mit seinen E-Modellen und hat zusätzlich die Marktmacht, diese Innovation dauerhaft am Markt durchzusetzen. Tesla verändert den Markt, BMW bewegt den Markt. Dies ist das grundlegende Konzept hinter dem Fonds - Gutes Tun & Geld Verdienen.

DAS PORTFOLIO MANAGEMENT TEAM:

Das Team – bestehend aus Jürgen Döppeler und Jakob Weingartz – arbeitet seit etwa 20 Jahren zusammen. Das Thema grüne Investments hat sie in den 90er Jahren zusammengeführt. Herr Döppeler ist ausserdem Vorstand des Beraterverbandes ökofinanz-21. Das Team hat bereits gemeinsam einen konventionellen Dachfonds gemanagt, der unmittelbar nach der Finanzkrise ein 5-Sterne-Morningstar-Rating erhielt. Grünes Investment ist jedoch die Spezialität und Leidenschaft des Teams.

Der DÖWE CONSEQUENT FUND hat sich verpflichtet, ethisches Investing nicht nur in Worten, sondern auch in Taten zu leben. 5 Basispunkte der Managementfee des Fonds gehen an die “Environmental Investigation Agency” (EIA- www.eia-global.org). Dies ist eine Organisation, die sich insbesondere für investigativen Journalismus im Bereich Umweltkriminalität einsetzt.

DÖWE CONSEQUENT FUND – Gutes Tun & Geld Verdienen!!!

Veröffentlicht unter DÖWE CONSEQUENT FUND | Kommentare deaktiviert